KlappFix wird bei geöffnetem Fenster, bzw. Tür in die seitlichen Rollladenschienen eingesetzt. Zuerst hochkant halten und im 90° Winkel so drehen, dass sich die Abdeckplatte in der linken und rechten Rollladenschiene befindet. Nun die Konstruktion nach unten auf den unteren Rahmen ablegen.

Von oben erfolgt die Schließung durch Herablassen des Rollladens.

Zusätzliche Sicherung des Rollladens (verhindert Hochschieben des Rollladens von außen) durch Rollladensicherung möglich / siehe Zusatzleistungen.

Individuelle Durchgangssysteme möglich von 4-Wege-Verschlussklappe bis hin zu elektronischer Durchgangskontrolle.